Sie erreichen uns unter +43 676 935 26 86

Holzbau Falbesoner in Nassereith für Ställe, Scheunen und mehr

Landwirtschaftliche Gebäude aller Art

Holz war schon immer das bevorzugte Baumaterial für Agrarbauten, und das nicht ohne Grund. Die Vielfalt an Konstruktionsmöglichkeiten erlaubt es, auch große Räume zu überspannen, ohne dabei die tragenden Wände durch das Gewicht von Stahlträgern zu belasten. So lassen sich Hallen für den Maschinenpark ebenso wie Ställe oder Scheunen für Saatgut, Futter und Einstreu vollständig aus Holz errichten.

Ohne Zugluft oder Schimmel

Es erfordert bei der Holzbauweise keines großen technischen Einsatzes, um den Innenraum permanent zu belüften und trotzdem dafür zu sorgen, dass Tiere keiner Zugluft ausgesetzt werden. Auch für die Lagerung von Heu und Stroh, Futter oder Getreide empfiehlt sich Holz dank seiner Eigenschaft, Feuchtigkeit aufzunehmen, denn dadurch wird die Gefahr von Schimmel oder Pilzbefall minimiert.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich. Rufen Sie uns unter der Nummer +43 676 935 26 86 an und nennen Sie uns Ihre Wünsche. Oder Sie senden uns das Anfrageformular.

Ställe, Scheunen und mehr von Holzbau Falbesoner in Nassereith